Vorschau

 

Verbandsliga Württemberg 2018/19 – 14. Spieltag

TSV Essingen – VfB Neckarrems

Samstag, 17. November 2018, 14:00 Uhr

Schönbrunnenstadion, Am Schönbrunnen 1, 73457 Essingen

 

Am 14. Spieltag reist der VfB Neckarrems-Fußball zum TSV Essingen an den Ursprung der Rems.

In der vergangenen Saison verlor der VfB das Hinspiel am Neckarremser „Hummelberg“ deutlich mit 1:4 (Tor: Daniel Spiegelhalter), konnte im Rückspiel am 2.2.2017 aber einen Punkt aus Essingen entführen (Tor: Yannick Bartmann).

In einem Vorbereitungsspiel gewann der TSV Essingen im Februar 2018 in Neckarrems mit 1:0.

Der TSV Essingen, der sich vor der Saison personell nochmals kräftig verstärkt hat, konnte in der laufenden Spielzeit die eigenen Erwartungen nicht ganz erfüllen und nimmt mit 21 Punkten nach 13 Spieltagen den 5. Tabellenplatz ein, immerhin in Schlagdistanz zu den angestrebten Aufstiegsplätzen. Nach zwei Siegen zuvor, musste man am vergangenen Spieltag eine empfindliche 1:2-Niederlage beim Aufsteiger VfL Nagold einstecken. Eine großartige Leistung gelang dem TSV am 3. Oktober mit dem 3:2-Sieg im WFV-Verbandspokal gegen den Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach und dem damit verbundenen Einzug ins Viertelfinale.

Der VfB Neckarrems-Fußball, der sich ganz andere Saisonziele gesteckt hat, konnte am Samstag, trotz spielerischem Übergewicht und Torchancen in Hülle und Fülle, sein Heimspiel gegen den aufstrebenden FC Wangen nicht gewinnen und tritt in der Tabelle, nach zuletzt zwei Unentschieden, weiter auf der Stelle. Zum 3. Mal in Folge stand der Mannschaft das Glück nicht zur Seite, weil umstrittene, zumindest unglückliche,  Schiedsrichterentscheidungen den möglichen Erfolg verhinderten. Während in den Heimspielen gegen SSV Ehingen-Süd und FC Wangen in der jeweiligen Schlussphase der Spiele umstrittene Abseitsentscheidungen einen verdienten Erfolg der Koch-Elf verhinderten, führte eine fragwürdige Strafstoß-Entscheidung in der Nachspielzeit dazu, dass man, nach einer großartigen Leistung, statt drei Punkten lediglich einen Zähler bei den SF Dorfmerkingen entführen konnte. Dennoch: Wehklagen hilft nicht!

Die Mannschaft um Spielführer Micha-Colin Läubin wird auch im schweren Auswärtsspiel beim TSV Essingen mit Leidenschaft, Willen und Kampfkraft diese neuerliche Herausforderung angehen. Dann wird auch das erforderliche Glück zurückkehren.

 

Wir wünschen der Mannschaft und dem Trainerteam viel Erfolg!

Unser Premium-Sponsor

hat seinen Sponsoring-Vertrag für eine weitere Verbandsligasaison verlängert.

Der Vorstand des VfB Neckarrems-Fußball e.V. bedankt sich sehr herzlich für die Unterstützung und für die erfolgreiche Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren.

Darüber hinaus unterstützt benzinger freight unsere Verbandsligamannschaft in der Saison 2018/19 mit 100,00 € für jeden Sieg.

Auch hierfür herzlichen Dank!

Auf direktem Weg ans Ziel! Mit Ihrem Spezialisten für Russland- & Osteuropa-Transporte: benzinger freight!

Bitte beachten Sie unsere Fanartikel.

Zu finden unter „Freundeskreis-Fanartikel“!

 

Premium Sponsoren






Teampartner





Getränkesponsoren



Sie sind hier: Schaufenster
Schaufenster
Sponsoren